Doreana (links) und Susann (rechts)
Doreana (links) und Susann (rechts)

Das Team           Miata Vänskap

Uns kennt ihr ja schon, aber dennoch werden wir uns nochmal vorstellen. Das Team Miata Vänskap geht an den Start mit Doreana, 24 Jahre aus Oldenburg und Susann, 32 Jahre aus Lautenthal (Harz). Wir kennen uns nun schon seit 2014 und sind mittlerweile sehr gut befreundet. Wir haben schon Kurzurlaube, Ausfahrten, Orientierungsfahrten und viele tolle Momente zusammen erlebt. Und das schweißt zusammen. Der Baltic Sea Circle 2019 wird jedoch unser größtes Abenteuer!



Unser Auto

Modell: Mazda MX-5
Baujahr: 1996
Laufleistung: ca. 170.000 km
Motor: 1,6l mit 90PS
Kraftübertragung: 5-Gang Schaltgetriebe

Startnummer: #204



Unsere Spende geht an ...

Die Spendenfrage war bei uns recht schnell geklärt. Wir haben uns jeder einen regionalen Verein, der uns am Herzen liegt, ausgesucht und möchten damit sowohl Menschen als auch Tieren helfen.

 

Doreana's Wahl fiel auf das Tierheim Oldenburg, welches großartige Arbeit mit sehr viel Herzblut leistet. Dieses tolle Tierheim möchte ein Tierkrankenhaus bauen, woran wir uns beteiligen. Wer sich selbst mal einen Eindruck verschaffen möchte, wie es dort aussieht, sollte persönlich vorbeifahren oder ein Blick auf die Website werfen. Dort wird mit viel Liebe Tierschutz betrieben und das wollen wir unterstützen!

 

Susann's Wahl fiehl auf den Kinderschutzbund Langelsheim. Dieser Verein lebt am Existenzminimum, aber gerade solche Vereine in kleinen Orten sind sehr wichtig. Dort erhalten Kinder Rat und Unterstützung, werden betreut und bekommen beispielsweise auch eine neue Winterjacke. Wir sind der Meinung, dass sowas unterstützt werden muss!

 

Sämtliche Spenden werden transparent auf www.betterplace.org gesammelt und es kann auch eine Spendenbescheinigung ausgestellt werden.